Leistungsspektrum
Solites arbeitet auf den Gebieten der solaren und zukunftsfähigen thermischen Energiesysteme. Als Forschungsinstitut der Steinbeis Stiftung für Wirtschaftsförderung (www.stw.de) definieren wir unsere Tätigkeitsfelder außerhalb der klassischen Planungsleistungen:

Forschung und Entwicklung
Innerhalb unserer Kernkompetenzen Energie, Thermie und System forschen und entwickeln wir im Auftrag öffentlicher Fördermittelgeber sowie von Unternehmen.

Technologietransfer
Solites transferiert das erarbeitete neue Wissen in die Praxis. Hierzu werden neben modernsten Webtechnologien ebenso klassische Technologietransferwerkzeuge eingesetzt.

Industriekooperation
In direkter Partnerschaft mit Unternehmen und Industrieverbänden lösen wir Aufgabenstellungen zur zukunftssicheren Neu- und Weiterentwicklung von Energiesystemen, Produktionstechnologien und Produkten. 

Technische und strategische Beratung
Solites berät Unternehmen, Verbände und die öffentliche Hand zu technischen und insbesondere auch strategischen Fragestellungen zu regenerativen thermischen Energiesystemen. Die Qualität unserer Arbeit zeigt sich durch die Mitgliedschaft in verschiedenen Expertenkreisen.


Grundsätzlich betrachten wir einzelne Komponenten immer im Kontext des Energiesystems.

Integrales Energiekonzept
Wir erstellen zukunftsfähige Energiekonzepte, die die ganze Bandbreite möglicher Maßnahmen zur Reduktion des CO2-Ausstoßes integrieren und die Wirtschaftlichkeit optimieren. 

Simulation und Dimensionierung
Durch dynamische Simulation von einzelnen Komponenten bis hin zu komplexen Energiesystemen dimensionieren wir innovative Systeme, berücksichtigen mögliche Veränderungen von Randbedingungen und optimieren den Betrieb von Pilotanlagen.

Projektbegleitung
Wir entwickeln und begleiten Forschungsvorhaben und Pilotrealisierungen. Unser Tätigkeitgebiet beginnt bei der Initiierung, umfasst die Projektentwicklung und -durchführung ebenso wie die Projektsteuerung, -begleitung, -auswertung und Evaluation.

Evaluation
Die Evaluation unserer Arbeiten ist Basis unserer wissenschaftlichen Arbeitsauffassung. Als Experten evaluieren wir zudem Ergebnisse von Pilotanlagen, Marktentwicklungen etc..