Dezentral
Dezentrale Einspeisung in Nah- und Fernwärmesysteme unter besonderer Berücksichtigung der Solarthermie
 
Projektthema
 
  • Solarthermie
  • Nah- und Fernwärme
Aufgabe
 
  • Entwicklung
  • Forschung
Förderung
 
  • Öffentliche Hand
 
zurück zur Projektliste
     
     
Projektdauer   01/2012 - 01/2015
     
Gesamtbudget   ca. 500.000 EUR
     
Projektbeschreibung  

Der Fokus des Vorhabens liegt auf der Erforschung technischer Grundlagen für die dezentrale Einspeisung in Wärmenetze. Diesbezüglich stellt die Solarthermie besonders hohe Anforderungen, da es sich bei solarer Wärme um eine nur bedingt regelfähige Energiequelle mit Lastwechselsituationen von 0 bis 100 % im Tagesgang handelt. Die Applikation der Resultate auf dezentrale Einspeiser mit geringerer Dynamik ist vergleichsweise einfach möglich.

Die angestrebten Untersuchungen basieren auf Daten von drei realen Fernwärmenetzen, welche die Charakterisik eines Primär-, Sekundär- und Low-Ex-Netzes aufweisen. Im Rahmen des Verbundvorhabens sollen nach Möglichkeit folgende technologische Teilaspekte untersucht werden:

  • Wärmenetz (z.B. Netzhydraulik, Einspeisepunkte, Anforderungen aufgrund häufiger Lastwechsel)

  • Solarnetz (z.B. Regelbarkeit entsprechend der Wärmenetzanforderung, Rückwirkungseffekte auf die Hydraulik, Sicherheitstechnik)

  • Wärmespeicher (z.B. Einbindungspunkte Kapazitätsgrenzen)

  • Übergabetechnik (z.B. Varianten, Sicherheitstechnik)


Die erarbeiteten Ergebnisse sollen künftige Entwicklungsmöglichkeiten bereits bestehender zentraler Wärmenetze aufzeigen, sowie Basis für die Konzeption zukünftiger multifunktionaler Wärmeversorgungssysteme sein.

     
Auftraggeber   Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
     
Partner   AGFW-Projektgesellschaft für Rationalisierung, Information und Standardisierung mbH

Technische Universität Dresden, Institut für Energietechnik, Prof. Dr.-Ing. Clemens Felsmann
     
Ziel   Erkenntnisse über die Auswirkungen dezentraler Wärmeeinspeiser mit hoher Dynamik in Wärmenetze
     
Umsetzung    
     
Ergebnisse    
     
 

Downloads und Links
www.tu-dresden.de
www.agfw.de

 

Kontakt
Kai Schäfer
schaefer@solites.de